Über uns

Mitarbeitende

Vorstand

vlnr: Annick Grand (zurückgetreten), Michael Schwilk (Vizepräsidium), Susanne Muth (Präsidium), Daniela Fleischmann (zurückgetreten), Franz Affolter (zurückgetreten). Es fehlen Susanne Widmer (Aktuarin) und Christina Hegi (Finanzen).

Verein, Statuten

Der Verein Notschlafstelle entstand aus der Interessengemeinschaft Notschlafstelle. Diese IG bildete sich im Frühling 2018 aus der kath. Kirche Aargau, der ref. Kirche Aargau, BZB+ Baden, der ref. Kirche Baden, Heks Wohnen und HOPE Christliches Sozialwerk. Nachdem 80% der Finanzen für die Pilotphase und das Haus zur Verfügung standen, bildete sich im Februar 2019 aus der IG der Verein Notschlafstelle Aargau.

Finanzierung, Spenden

Spenden sind sehr willkommen für Aufbau und Betrieb.

Verein Notschlafstelle Aargau, Stadtturmstrasse 16, 5400 Baden

IBAN CH50 0076 1642 2712 2200 1
BIC KBAGCH22
Bank Aargauische Kantonalbank, Bahnhofplatz 1, 5001 Aarau

Neben Spenden von zahlreichen Privatpersonen und Kirchgemeinden wurden wir 2022 unterstützt von

Während der ersten drei Jahre unterstützt durch